Feinkostladen und Restaurant in Palmas Altstadt

Unser Restaurant-Tipp des Tages ist eine Mischung aus Feinkostladen und Restaurant. Delikatessen zum Mitnehmen oder mallorquinische Spezialitäten des Tages im La Mirona genießen.

La MironaAmàlia Suquet und Pere Armengol haben sich mit diesem „Espai gastronòmic“ einen Traum verwirklicht: Feine Spezialitäten wie Wein, Bier, Olivenöl, Kräuter, Käse Obst und Gemüse oder hochwertige Konserven stehen in den Regalen zum Verkauf, während im hinteren Teil des Restaurants drei Tische zum Essen bereit stehen. Ein Feinkostladen und Restaurant zugleich.

Hinter dem Tresen wird verkauft und abends auch gekocht, Letzteres auf hohem Niveau. Hauchzarte Streifen vom Kabeljau auf einem Gemüsebett, Lachs auf Linsen und grünem Spargel, Tintenfisch mit Artischocken oder Schweinerippchen in Senf-Öl-Marinade – das sind nur Beispiele des Angebots, eine feste Karte hat das La Mirona nicht. Die Chefs überraschen jeden Tag mit neuen außergewöhnlichen Leckereien.

La MironaAuch mittags wird auf Anfrage gekocht, für Gruppen ab vier Personen. Unbedingt reservieren: Das Ambiente ist stilvoll und die wenigen Tische sind sehr begehrt.

La Mirona, Carrer Sant Jaume 21a, Palma, Tel.: 871-23 19 95, Facebook: La Mirona

 

 

 

 

  • Feinkostladen und Restaurant La Mirona

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *