Cas Xorc – Boutique-Hotel und Bergidylle

Feine mallorquinisch-mediterrane Küche im Boutique-Hotel Cas Xorc. Beeindruckender Blick auf Berge und Meer

Hier ist die Welt noch in Ordnung: Es duftet nach Zitrusblüten, Schafsglocken klingeln und die Aussicht über das Tal von Soller und das Mittelmeer sind Balsam für die Seele.

Ca's XorcDas letzte Stück des Weges ist etwas steil und kurvig, doch wer das charmante Finca-Hotel hoch oben in den Bergen an der Landstraße zwischen zwischen Soller und Deià erreicht, wird reichlich belohnt. Der Panoramablick, die Räumlichkeiten und die Gartenanlage sind spektakulär und ebenso hervorragend wie die traditionelle Insel-Küche, die der Chefkoch modern interpretiert. Das Anwesen mit der alten Öhlmühle wurde 1999  von der deutschen Familie Plönzke erworben,  liebevoll und aufwendig renoviert und ein Jahr später eröffnet. Heute ist diese ehemalige spanische Finca ein vielfach ausgezeichnetes luxeriöses Boutique-Landhotel: grosszügige Zimmer, ein Überlaufschwimmbad mit Jacuzzi unter Mandelbäumen, und eine herausragende Küche. All dies inmitten der herrlichen,  bilderbuchschönen Tramuntana-Berglandschaft.

Ca's XorcWer nicht das Vergnügen hat, im Ca’s Xorc zu übernachten, der kann wenigstens dem Restaurant einen Besuch abstatten. Mittags von 13 bis 15.30 Uhr gibt es eine „Bistro-Karte“ mit Tapas und Paella-Varianten, eine der Spezialitäten des Hauses – zum Beispiel mit Hummer oder Riesengarnelen und Pilzen – oder ein Drei-Gänge-Tagesmenü. Abends von 19.30 Uhr bis 22 Uhr wird eine exklusivere und umfangreichere Karte mit regelmäßig wechselnden Menüs geboten.

Cas XorcAls Hauptgang werden Klassiker wie schwarzes Spanferkel oder mallorquinische Rinderbäckchen angeboten, für Fischfreunde gibt es wilden Seebarsch mit Blumenkohl-Püree,  Artischocken & Jabugo Schinken und  Sekt & Zitronenfrüchte. Im  Speisesaal steht noch immer die alte, aber intakte Ölmühle. Hier sitzt man romantisch, an kälteren Tagen wärmt ein Kaminfeuer. Bei schönem Wetter genießt man von der Terrasse aus den Blick aufs Tal bis zum Meer.

Ca's XorcKleines Extra: Auch heute noch wird aus den Oliven vom Hausberg eigenes Olivenöl gepresst, es zählt zu den besten im Mittelmeerraum und wird im Restaurant verkauft.

Carretera de Deia, 56.1km
07100 Soller, Telefon: (+34) 971 638 280, E-Mail: stay@casxorc.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *